X
X

Kundenlogin!


Ihre Kundennummer
Passwort
Los

Arbeiten in der Logistik – Möglichkeiten und Aufgaben


20.09.2022

In der Logistikbranche gibt es viele verschiedene Arten von Jobs. Einige Stellen sind auf bestimmte Aspekte der Lieferkette ausgerichtet, während andere eine Vielzahl von Aufgaben umfassen.

Sie spielen eine wichtige Rolle bei der Gewährleistung eines reibungslosen Waren- und Materialflusses in der Lieferkette.

Die meisten Stellen in der Logistik umfassen eine Kombination aus Planung und Koordination, sowie die Zusammenarbeit mit anderen Personen in der Lieferkette. Es gibt viele verschiedene Arten von Jobs in der Logistik, darunter:

- Lagerarbeiter

- Lkw-Fahrer

- Sachbearbeiter für Versand und Wareneingang

- Kommissionierer

- Inventarisierungssteuerungsspezialist

- Transportplaner

- Logistikleiter

Berufe in der Logistikbranche sind sehr vielfältig

Jeder dieser Berufe hat unterschiedliche Aufgaben und Verantwortlichkeiten. Alle Berufe in der Logistik haben jedoch ein gemeinsames Ziel: Den reibungslosen Fluss von Waren und Materialien in der Lieferkette zu gewährleisten. Dies gilt universell für alle Branchen, denen die Logistikbranche zuarbeitet oder in die sie eingebettet ist: Für Berufe in der Logistik gibt es daher zwei grundlegende Möglichkeiten: Entweder die Arbeit bei einem reinen Logistikunternehmen oder die Arbeit im logistischen Aufgabenbereich einer anderen Branche. Daraus folgt eine ungeahnt große Vielfalt an Jobmöglichkeiten mit hohem Abwechslungsgrad: Maritime Arbeit an der Küste, mit Flugzeugen an internationalen Flughäfen oder doch lieber bei einer mittelständischen Spedition im Bayrischen Wald? In der Logistikbranche geht alles davon. Bürojob oder Anpacken? Beides ist möglich. Wer an einer Karriere in der Logistik interessiert ist, hat entsprechend viele Möglichkeiten.

  • Einzelhandel
  • Fertigung
  • Gesundheitswesen
  • Regierung
  • Verteidigung
  • Luft- und Raumfahrt

Das richtige Knowhow mit der richtigen Ausbildung

Um in diesem breiten Spektrum an Beschäftigungsmöglichkeiten den richtigen Platz zu finden, sind die richtigen Qualifikationen unerlässlich. Je nach gewünschtem Tätigkeitsbereich und Position können diese sehr unterschiedlich sein: Viele Logistikunternehmen legen zwar großen Wert auf praktische Erfahrung. Oft ist aber auch eine spezielle Ausbildung erforderlich, um überhaupt die Möglichkeit zu bekommen, diese Erfahrung zu sammeln.

 

Hinsichtlich der Ausbildungsmöglichkeiten gibt es sehr viele Wege für den Beginn einer Karriere in der Logistikbranche. Da wären beispielsweise konkrete Ausbildungsberufe wie der des Lageristen oder auch etwas Allgemeinere, wie der des Fachinformatikers in einem Logistikunternehmen. Jedoch ist auch der Quereinstieg über Umschulungen und Weiterbildungen möglich, beispielsweise mit einer Weiterbildung in der Lagerlogistik. Hierbei können die vorigen Kenntnisse sehr nützlich sein, vor allem, wenn man z. B. in derselben Branche bleibt.

Auch über ein Studium gelingt der Einstieg in die Logistikbranche und auch hier gibt es wieder mehrere Möglichkeiten: Vom Studium der Informatik bis hin zu konkreten Studienfächern wie Supply-Chain-Management, Logistikmanagement oder Verkehrslogistik ist alles möglich.

Beliebte Logistikberufe und ihre Aufgaben

Abhängig von der jeweiligen Position und dem Tätigkeitsfeld liegen die Schwerpunkte in unterschiedlichen Bereichen. So sind zum Beispiel Lageristen hauptsächlich für die physische Ein- und Auslagerung von Waren zuständig. Planer in der Transportlogistik hingegen koordinieren die Warenströme und planen die effizientesten Routen. Verkehrsplaner befassen sich häufig auch mit der Koordinierung von Verkehrsmitteln und Ressourcen.

Neben den rein operativen Aufgaben gibt es in der Logistik auch verschiedene Managementaufgaben. In diesen Positionen befassen Sie sich weniger mit der physischen Handhabung von Waren, sondern mit organisatorischen Fragen. Lagerleiter sind zum Beispiel für die Planung von Lagerflächen zuständig: Sie optimieren Prozesse und leiten zum Teil ein Team von Mitarbeitern. Transportmanager arbeiten an der Weiterentwicklung von Transportkonzepten und der Optimierung von internen Logistikprozessen.

Neben den klassischen Aufgaben gibt es verschiedene angrenzende Fachbereiche, auf die man sich spezialisieren kann: Im Kundenservice ist das zum Beispiel die Kontaktpflege. Im IT-Bereich hingegen sind Systemadministratoren für den technischen Betrieb von Logistiksoftware zuständig. Und im Personalwesen kümmern Sie sich um die Personalplanung eines Unternehmens.

Besondere Berufe innerhalb der Logistik sind auch die des Frachtpiloten oder des Kapitän. Beide sind mit einem hohen Ansehen und einem sehr großen Verantwortungsbereich verbunden, zudem liegt der Schwerpunkt international und "weg vom Schreibtisch". Das zeigt eindrucksvoll, dass die Logistikbranche eine sehr große Bandbreite von möglichen Berufen abdeckt.

Zukunftsfähigkeit der Logistikbranche

Die Logistik ist ein wachsender Wirtschaftszweig, und es gibt weltweit viele offene Stellen. Mit der mit den richtigen Fähigkeiten und der richtigen Ausbildung lässt sich einen Job in der Logistik finden, der den eigenen Interessen und Fähigkeiten entspricht. Die Logistikbranche entwickelt sich ständig weiter, und es werden neue Technologien entwickelt, um die Effizienz der Lieferkette zu verbessern. Daher besteht ein Bedarf an Fachkräften, die mit den jüngsten Veränderungen in der Branche Schritt halten können. Dies ist auch ein Grund, warum die IT in der Logistik eine wichtige Rolle spielt.

IT in der Logistik

Die Informationstechnologie spielt in der Logistik eine immer wichtigere Rolle. In der Vergangenheit waren die meisten Logistikprozesse manuell und papiergestützt. Mit dem Aufkommen computergestützter Systeme können nun jedoch viele Logistikaufgaben automatisiert werden. Dies hat zu einer effizienteren und effektiveren Lieferkette geführt. Es werden IT-basierte Lösungen entwickelt, um verschiedene Probleme in der Logistik zu lösen. So werden beispielsweise RFID-Etiketten zur Bestandsverfolgung und GPS zur Verfolgung von Fahrzeugen eingesetzt. Diese Technologien tragen dazu bei, die Effizienz der Logistikabläufe zu verbessern. Außerdem halten Elektromobilität, autonome Fahrzeuge wie Lieferroboter oder Drohnen Einzug und könnten in Zukunft eine immer wichtigere Rolle spielen.

Die Zukunft der Logistik ist aussichtsreich!

Die Zukunft der Logistik ist sehr spannend. Mit dem anhaltenden Wachstum der Weltwirtschaft wird die Nachfrage nach Logistikdienstleistungen voraussichtlich weiter steigen. Dies wird zu mehr Beschäftigungsmöglichkeiten in der Branche. Mit den richtigen Fähigkeiten und der richtigen Ausbildung ist eine erfolgreiche Karriere in der Logistik problemlos möglich. 

Wie gut einem eine Tätigkeit in der Logistik liegt

Wer sich fragt, ob einem ein Job in der Logistik gefallen würde, der kann diese Frage auf verschiedene Art und Weise ergründen, um eine Antwort zu finden: Durch die Art der Computerspiele beispielsweise oder durch das persönliche Interesse an bestimmten Technologien. Am besten gelingt die Beantwortung der Frage aber über ein Praktikum und den damit verbundenen direkten Kontakt zum Tätigkeitsfeld. 

Viele Unternehmen bieten auch sogenannte "Logistiktage" an. Hier können interessierte Studenten und Absolventen einen Einblick in die Arbeit in der Logistik bekommen. Ziel ist es, jungen Menschen einen realistischen Eindruck von der Branche und den jeweiligen Arbeitsbedingungen zu vermitteln. Dies geschieht häufig durch Vorträge, Betriebsbesichtigungen und persönliche Gespräche mit Mitarbeitern. 

Wer eine Karriere in der Logistikbranche in Betracht zieht und damit noch keine Vorerfahrung oder Tuchfühlung gemacht hat, sollte auf jeden Fall zuerst ein Praktikum machen. Nur so erhält man einen realistischen Eindruck von der Arbeit und kann herausfinden, ob die Branche zu einem passt. 

Deine Meinung

Es sind bisher noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.

Melde dich mit deinem FuturePlan-Account an oder fülle die unteren Felder aus.
Erforderliche Felder sind markiert. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.*
Name*
E-Mail*
Kommentar*
Kommentar senden

Social Media




Google Play Store
App Store
HUAWEI AppGallery